115

Führerschein Ausstellung

Das Führen eines Kraftfahrzeuges ist grundsätzlich erlaubnispflichtig. Voraussetzung für die Erteilung einer Fahrerlaubnis und der damit verbundenen Ausstellung des Führerscheins ist der Besuch einer Fahrschule und die Ablegung der Fahrerlaubnisprüfungen in den entsprechenden Klassen. Die Zulassung zur Fahrerlaubnisprüfung kann nur erfolgen, wenn die Führerscheinstelle bei der Prüfung des Antrags auf Erteilung einer Fahrerlaubnis keine Bedenken an der Eignung zum Führen von Kraftfahrzeugen feststellt. Bedenken können z. B. entstehen, wenn der Antragsteller bereits strafrechtlich in Erscheinung getreten ist oder schwerwiegende Erkrankungen oder Behinderungen vorliegen.

Der Antrag kann bei jeder Bürgerberatung abgegeben werden. Wenn auf dem Antrag alle nötigen Unterschriften vorhanden sind, kann der Antrag auch von einem Bevollmächtigten abgegeben werden. Der Antrag wird dann zur Führerscheinstelle beim Kreis Lippe weitergeleitet.

Gebührenrahmen

Verwaltungsgebühren in unterschiedlicher Höhe zuzüglich der Kosten der Ausbildung und Prüfung sowie der ärztlichen Untersuchungen.

Eine Übersicht der Gebühren finden Sie hier.

Zahlungsart

bar, EC-Cash

Benötigte Unterlagen

Sie erhalten die erforderlichen Antragsunterlagen in jeder Fahrschule sowie direkt bei der Führerscheinstelle. Da die Fahrerlaubnis in verschiedene Klassen unterteilt ist, z. B. PKW, Motorrad, LKW usw., sind auch unterschiedliche Antragsunterlagen notwendig. Welche Unterlagen Sie benötigen, erfragen Sie bitte bei Ihrem Fahrlehrer oder bei der Führerscheinstelle.
 

Rechtliche Grundlage

Fahrerlaubnisverordnung, Straßenverkehrsgesetz, Begutachtungs-Leitlinien zur Fahreignung sowie Ausführungsbestimmungen

Weitere Informationen

Fahrerlaubnisse und Fahrschulen

Kreishaus
Felix-Fechenbach-Straße 5
32756 Detmold

Links

Öffnungszeiten

Mo. - Fr. 07:30 - 12:30 Uhr
Di. + Do. 14:00 - 17:00 Uhr

Ansprechpartner

Ersterteilung

Frau G. Möller
Ebene 1, Zimmer 189
Telefon: 05231 62-1892
Telefax: 05231 62-184
E-Mail: g.moeller@kreis-lippe.de

Schwierige Ersterteilungen und Fahrgastbeförderung

Kreishaus
Felix-Fechenbach-Straße 5
32756 Detmold

Links

Öffnungszeiten

Mo. – Fr. 07:30 – 12:30 Uhr
Do. 14:00 – 17:00 Uhr

und nach Vereinbarung

Ansprechpartner

Ersterteilungen in schwierigen Einzelfällen

Herr E. Lange
Ebene 1, Zimmer 190
Telefon: 05231/62-190
Telefax: 05231/62184
E-Mail: e.lange@kreis-lippe.de


Ansprechpartner

Ersterteilungen in schwierigen Einzelfällen

Frau J. Olfert
Ebene 1, Zimmer 193
Telefon: 05231 62-1930
E-Mail: j.olfert@kreis-lippe.de


Ansprechpartner

Ersterteilungen in schwierigen Einzelfällen

Herr U. Linnemann
Ebene 1, Zimmer 188
Telefon: 05231/62-1882
E-Mail: u.linnemann@kreis-lippe.de

Weitere Informationen

Anmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden.