115

Zulassung zur Jägerprüfung

Team Jagd - Inhalte Bund

Gebührenrahmen

250,00 gesamt (220 Durchführung der Prüfung plus 30 Verwaltungsgebühr)

Zahlungsart

Überweisung, bar im BürgerService

Benötigte Unterlagen

Antrag mit folgendn Unterlagen:

    Nachweis über die Einzahlung der Prüfungs- und Zulassungsgebühr in Höhe von 250,00 Euro
    Nachweis über die sichere Handhabung und das Schießen mit einer Kurzwaffe (Mindestkaliber 9 mm). Der Nachweis darf nicht älter als ein Jahr sein
    Nachweis über die Schulung zur Kundigen Person nach Anhang III Abschnitt IV Kapitel I Nummer 4 der Verordnung (EG) Nummer 853/2004
    Amtliches Führungszeugnis zur Vorlage bei einer Behörde (darf nicht älter als sechs Monate sein) – bei der Stadt oder Gemeinde zu beantragen

Besonderheiten

Anmeldeschluss 2 Monate vor der Prüfung.

Bei Minderjährigen Zustimmung der Erziehungsberechtigten erforderlich.

Rechtliche Grundlage

BJagdG, LJG NRW sowie entsprechende Verordnungen

Team 320.1 - Untere Jagd- und Fischereibehörde, Ordnung

Kreishaus
Felix-Fechenbach-Straße 5
32756 Detmold

Links

Öffnungszeiten

Mo. 08:00 – 12:00 Uhr und 13:00 – 15:00 Uhr
Di. 08:00 – 12:00 Uhr und 13:00 – 15:00 Uhr
Mi. geschlossen
Do. 08:00 – 12:00 Uhr und 13:00 – 15:00 Uhr
Fr. geschlossen

und nach Vereinbarung

Weitere Informationen

Anmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden.